Wir denken mit für eine saubere Zukunft

Für den Umschlag, die Sortierung und die Behandlung von Abfällen steht ein Betriebsgelände in der Größe von 15000 Quadratmeter zur Verfügung.

Hier erfolgt die Separation der Abfälle und Reststoffe, sowie die Überführung in vermarktungsfähige Einheiten zur Rückführung in den Stoffkreislauf.

Als verantwortungsvolles Entsorgungsfachunternehmen setzten wir auf den Erhalt der Ressourcen. Wir sehen Altstoffe als Rohstoffe, die wir im größtmöglichen Umfang verwerten und dem Wirtschaftskreislauf wieder zugänglich machen, zur Schonung und zum Nutzen der Umwelt.

Reststoffe, die bereits beim Kunden in getrennter Form anfallen, werden durch uns angekauft und international vermarktet. Dies sind vorwiegend Papier und Pappe, sowie verschiedene Kunststoffe und Metalle, die auf diese Weise materialgerecht weiter verarbeitet und eingesetzt werden können.

Auf unserem Wertstoffhof in Reken können unsere Kunden ihre Abfälle auch selbst anliefern.